News


Der neue Golf GTI TCR

Im Golf GTI TCR fühlen sich nicht nur Rennsport-Fans bestens aufgehoben.

In typischer GTI-Manier ziehen sich rote Akzente durch den ansonsten von Schwarz dominierten Innenraum. Das Multifunktionslenkrad und der Schalthebelknauf in Leder bieten mit farbigen Kontrastnähten sportlich-edle Details fürs Auge. Auch die Fussmatten sowie die Dekoreinlagen an den Türinnenseiten greifen das bekannte Farbthema auf. Im Fussraum macht die Pedalerie in Edelstahloptik auf sich aufmerksam. Zurecht, schliesslich gehören Gas und Bremse zu den wichtigsten Ausstattungen des motorsporterprobten Golf GTI TCR.

Der Golf GTI TCR.

Im Golf GTI TCR lassen Sie die Routine schneller hinter sich, als Sie „wow“ sagen können. Denn die exklusive Strassenversion des gleichnamigen Modells aus der TCR-Rennserie bringt satte 290 PS (213 kW) auf den Asphalt. Und mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 250 km/h (abgeregelt), bei einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 5,6 Sekunden, treibt der Golf GTI TCR den Puls seiner Insassen in Rekordzeit nach oben. So wie es sich für einen echten GTI gehört.

 

Leichtmetallräder.

Damit sind Ihnen neidvolle Blicke garantiert.
Die optionalen mattschwarzen 19-Zoll-Leichtmetallfelgen „Reifnitz“ zeigen unverkennbar, dass hier ein Hochleistungssportler an den Start geht. Schon die serienmässigen Leichtmetall-Schmiederäder "Belvedere" 7,5 J x 18 (ohne Abbildung) verdeutlichen seine sportliche Herkunft.

MEHR ERFAHREN